Bosbrasserie in de Sluis - Bezoekerscentrum NP de Maasduinen

icon-facebook icon linkedin icon-google-plus

Nationalpark De Maasduinen

Besondere Arten

Met gids op pad door Maasduinene1

excursies-02

Rondleiding gids Nationaal Park Maasduinen

Knoblauchkröten

Im Heerenven und auf dem Landgut de Hamert werder immer wieder Knoblauchkröten gesichtet. Der Name sagt eigenlich schon alles, denn diese Kröte sondert bei Gefahr einem Geruch ad, der an Knoblauch erinnert

 

Herbstzeitlose

Die Herbstzeitlose und die Krokus sehen zich sehr ähnlich. Sie blüht von September bis November, daher leitet sich auch der Verweis auf den Herbst im Namen ab. Sie wächst hauptsächlich in Bachtälern, auf Wiesenböden und im Deichvorland. Die Herbstzeitlose finden Sie im Stallberg, einem Teil des Landguts de Hamert.

 

Der Kranich

Auf dem Logo des Nationalparks De Maasduinen prangt ein Europäischer Kranich. Im Oktober/November und im Februar/März ziehen diese Vögel über die Maasduinen und lassen sich in einem der zahlreichen Moorkomplexe wie dem Heerenven auf Landgut de Hamert nieder. Mit ein weinig Glück können Sie sie zu dieser Zeit im Formation vorüberziehen sehen.

 

 

 Plattegrond routekaart overzichtskaart kaart NP Maaduinen